Startseite
    Bilder
    Coole Sprüche & Sachen *g*
    Tote Hosen / Ärzte
    Archiv hald^^
    Eintracht Frankfurt
    Friends
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

   Steffi Wipping=)
   Yannick
   Kaddy Balz
   Jan=)
   Kadda
   Flole
   Lea
   Jule
   Pia
   IGS Ehrlingshausen
   ICQ - brauch jeder^^
   Eintracht Frankfurt

https://myblog.de/franzidesch

Gratis bloggen bei
myblog.de





Tote Hosen / Ärzte

Die Toten Hosen - Freunde

Mit 15 schrieben wir noch Parolen an die Wand,
die keiner von uns damals so ganz genau verstand.
Wir waren mit 20 klar dagegen, egal was es grad war,
hauptsache zusammen und mit dem Kopf durch die Wand.

Das Leben kam oft anders und selten wie gedacht,
doch wir haben all die Kompromisse nie mit uns gemacht.
Wir würden füreinander lügen, notfalls auch vor Gott.
Wir haben nie drüber geredet, doch wir halten unser Wort.

Alles, weil wir Freunde sind,
weil wir Freunde sind.

Manche sind gestorben, andere gingen weg,
doch wir hier haben einfach immer alles überlebt.
Wir sind anders als die Anderen, auch wenn’s keine Anderen gibt.
Wir schwören uns immer wieder, dass das Beste vor uns liegt.
Die Jahre ließen Spuren – man kann sie deutlich sehen.
Wir würden uns das so nie sagen, weil wir Freunde sind.

Wir streiten und vertragen uns,
weil wir noch Freunde sind.
Wir sind immer da, auch ohne Grund,
weil wir noch Freunde sind.

Und wieder ist ein Jahr vorüber,
und wieder ist mein Bierglas leer.
Und wieder ein paar Falten
und auch 'ne Tätowierung mehr.
Irgendeine Liebe war's irgendwann mal wert.
Werden wir uns jemals ändern?

Wenn wir verlieren, bauen wir uns auf – alles weil wir Freunde sind.
Der Rest der Welt, wir scheißen drauf – alles weil wir Freunde sind.
Wir bleiben, wir siegen – weil wir noch Freunde sind.
Nichts wird uns totkriegen – weil wir Freunde sind.
17.4.06 13:32


Die Toten Hosen - Nur zu Besuch

Immer wenn ich dich besuch, fühl ich mich grenzenlos.
Alles andere ist von hier aus so weit weg.
Ich mag die Ruhe hier zwischen all den Bäumen,
als ob es den Frieden auf Erden wirklich gibt.

Es ist ein schöner Weg, der unauffällig zu dir führt.
Ja, ich habe ihn gern, weil er so hell und freundlich wirkt.

Ich habe Blumen mit, weiß nicht, ob du sie magst.
Damals hättest du dich wahrscheinlich sehr gefreut.
Wenn sie dir nicht gefallen, stör dich nicht weiter dran.
Sie werden ganz bestimmt bald wieder weggeräumt.

Wie es mir geht, die Frage stellst du jedes Mal.
Ich bin okay, will nicht, dass du dir Sorgen machst.

Und so red ich mit dir wie immer,
so als ob es wie früher wär,
so als hätten wir jede Menge Zeit.
Ich spür dich ganz nah hier bei mir,
kann deine Stimme im Wind hören
und wenn es regnet, weiß ich, dass du manchmal weinst,
bis die Sonne scheint; bis sie wieder scheint.

Ich soll dich grüßen von den andern:
sie denken alle noch ganz oft an dich.
Und dein Garten, es geht ihm wirklich gut,
obwohl man merkt, dass du ihm doch sehr fehlst.

Und es kommt immer noch Post, ganz fett adressiert an dich,
obwohl doch jeder weiß, dass du weggezogen bist.

Und so red ich mit dir wie immer
und ich verspreche dir,
wir haben irgendwann wieder jede Menge Zeit.
Dann werden wir uns wiedersehen,
du kannst dich ja kümmern, wenn du willst,
dass die Sonne an diesem Tag auch auf mein Grab scheint -
dass die Sonne scheint, dass sie wieder scheint.
17.4.06 13:29


Die Ärzte - Es ist vorbei

Es ist vorbei,
und der Himmel ist schwarz weil die Sonne hier nie wieder scheint.
Es ist vorbei,
doch ich hoffe dass das was uns trennte uns wieder vereint.
Es ist vorbei,
und ich frage die Welt ob ich's je wieder gutmachen könnt.
Es ist vorbei!
Wenn ich könnte, dann würde ich vor meinem Leben wegrennen,
und die Augen verschließen.
Und ich würde versuchen, meine Gefühle einfach zu ignorieren.
Ich will so kalt sein, dass alle erfrieren.
Will mich niemehr verlieben, um niemehr zu verlier'n!

Es dauert noch bis ich begreife, was das heißt,
es ist vorbei!
Ich weiß nicht warum, sag mir was hab ich falsch gemacht,
es ist vorbei!
Du hast mein Herz zerfetzt, und dir gar nichts dabei gedacht!
Du bist nur grau, doch darum liebe ich dich.
Obwohl ich doch weiß, dass du nicht gut bist für mich.
Meine Gefühle sind an und für sich lächerlich einfach...
Und einfach lächerlich!

Weil jeder Gedanke hier nur um das Eine kreist,
es ist vorbei, vorbei, vorbei!
Du es ist vorbei, vorbei, vorbei!
Es ist vorbei, vorbei, vorbei!
Es ist vorbei, vorbei, vorbei!

Es ist vorbei,
doch idiotischerweise will ich immernoch bei dir sein!
Es ist vorbei,
doch ich will nicht begreifen, jeder Mensch ist für immer allein!
Liebe ist nur ein Traum, eine Idee und nicht mehr.
Die im Himmel verbleibt, immer einsam und leer.
Es heißt das jedes Ende auch ein Anfang wär,
doch warum tut es so weh und warum ist es so schwer?

Ich lasse dich gehen auch wenn es mich zerreißt,
es ist vorbei, vorbei, vorbei!
Es ist vorbei, vorbei, vorbei!
Es ist vorbei, vorbei, vorbei!
Es ist vorbei, vorbei, vorbei!
Es ist vorbei, und nichts in der Welt wird es je wieder
gut machen können...
17.4.06 13:10


Die Ärzte - Der Tag

Ich weiß noch, wie wir uns das erste mal sahen
Du warst Kleinstadtküken, ich war Großstadthahn
Ich war der Duft, der weiten Welt für dich,
und du hast dich Gott sei Dank geduscht für mich
Doch die Liebe ging weg, und böse Worte kamen
Du gabst mir Tier und noch schlimmere Namen
Ich nannte dich Zicke und Nervensäge,
und von da an gingen wir getrennte Wege
Doch jetzt, stehst du vor mir,
und du willst mir alles noch einmal erklären
Baby fehl ich dir?
Was soll ich sagen, was willst du jetzt hören?
Der Tag an dem ich dich vermisse, ist noch nicht erfunden!
Der Tag an dem ich dich vermisse, hat genau null Stunden!
Die Wahrheit ist, ich kann dich ziemlich gut entbähren!
Der Tag an dem ich dich vermisse, muss erst noch gebaut werden!
Es ist ein bisschen anders als du vielleicht denkst.
Ich war Kleinstadtstute, du warst Großstadthengst.
Ich betete dich damals ziemlich an,
doch seitdem hat sich einiges bei mir getan
Ohne dich ist mein Leben tausend mal so schön
ich könnt mir spannenderes vorstellen als dich wiederzusehen
Oder glaubst im Ernst ich käme gern hier hin?
Nein, mein Arzt hat entdeckt das ich schwanger bin
Und jetzt, stehst du vor mir,
mein großer Held warum wirst du denn so bleich?
Ich will nichts von dir, außer Geld
Und zwar viel, schließlich bist du reich
Der Tag an dem ich dich vermisse, man hast du ne Ahnung!
Der Tag an dem ich dich vermisse, ist nicht mal in Planung!
Reiß dich zusammen, hör jetzt endlich auf zu flennen!
Der Tag an dem ich dich vermisse, steht nicht im Kalender!
Der Tag an dem ich dich vermisse, ist noch nicht erfunden!
Der Tag an dem ich dich vermisse, hat genau null Stunden!
Die Wahrheit ist, ich kann dich ziemlich gut entbähren!
Der Tag an dem ich dich vermisse, muss erst noch gebaut werden!
17.4.06 13:06





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung